Rückblick 2016

  • Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg
    Schwerpunktthema: Digitale Medien im Coaching

    Banner Coaching-Kongress-2016Am 25.-26. Februar 2016 fand in Erding der dritte  Coaching-Kongress der Hochschule für angewandtes Management (HAM) „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“statt. Thematischer Schwerpunkt waren die „Digitalen Medien im Coaching“.

    Digitale Medien haben das Firmenumfeld in den letzten zwanzig Jahren radikal verändert. Digital Natives bewegen sich im heutigen medialen Umfeld ganz anders als die Generationen vor ihnen. Im Unternehmen vermischen sich die Herangehensweisen, werden Prozesse laufend verändert – digitalisiert -, muss vieles dem digitalen Umfeld angepasst werden.

    Coaching kommt folglich an den digitalen Medien nicht vorbei: Wie beeinflusst der Computer bzw. das Internet das Coaching? Eröffnen digitale Medien neue Wege oder verkomplizieren sie den Coachingprozess? Fluch und Segen, Chancen und Risiken – das haben wir beim Kongress diskutiert und neue Möglichkeiten erkundet. Im kompletten Programmheft zum Kongress 2016 können Sie Informationen zum Ablauf, Inhalten, Hintergründen sowie den Profilen und Themen der ReferentInnen einsehen.

    Hochklassige Experten aus Forschung und Praxis gaben in Vorträgen und Workshops praktische und konzeptionelle Einblicke in diese hochaktuelle Thematik.  Sie können sich verschiedene Fotos vom Kongress  sowie die Präsentationen und Poster der ReferentInnen herunterladen. Den Erdinger Coaching-Preis erhielt im Jahr 2016 der Preisträger Daniel Pauw für seine Masterarbeit „Aufbau und Erhalt einer tragfähigen Arbeitsbeziehung im interkulturellen Coaching – eine erste empirische Annäherung“.

    Vor- und Nachberichte in der Presse finden Sie hier .

    Auch im Rückblick bleiben die Thesen der ReferentInnen zum Thema „Königswege zum Einsatz digitaler Medien im Coaching sind…“ und Irrwege zum Einsatz digitaler Medien im Coaching sind…“ spannend.

     

    Kongress-Bewertung der TeilnehmerInnen:

     

    • Kongress-Organisation Note 1,5
    • 90% der TeilnehmerInnen empfehlen den Coaching-Kongress weiter.
    • 35% werden beim nächsten Coaching-Kongress wieder teilnehmen, 63% werden wahrscheinlich wieder teilnehmen.

     

     Feedbacks von TeilnehmerInnen:

    „Ich bin fasziniert von der Vielfalt. Danke.“ Max Gissler, Gissler learning GmbH

    „Alle Referenten gut bis sehr gut.“ Jens Plath, People in Organisations

    „Sehr gute Organisation, super Auswahl der Referenten, sehr inspirierend, seriös und professionell.“ M.B., München

    „Informative, anregende Beiträge, gute inhaltliche Mischung.“ T.H., Berlin

     

  • Coaching-Kongress 2018

     

    Banner des Coaching-Kongresses 2018 am 22.-23.2.18

     
    Schwerpunkt: Lebensphasen-orientiertes Coaching

    Wann und wo:
    22.-23. Februar 2018
    Stadthalle Erding
    Alois-Schießl-Platz 1
    85435 Erding bei München

    Erdinger Coaching-Preis:
    Preis für beste Abschlussarbeit und Forschungsarbeit zu Coaching

    TeilnehmerInnen:
    Coachs, Führungskräfte, Unternehmensvertreter aus dem Bereich HR, Studierende, ForscherInnen im Bereich Coaching

    Veranstalter:
    Hochschule für angewandtes Management,
    Fakultät für Wirtschaftspsychologie

    Kontakt:
    orga@coaching-kongress.com

  • Live auf YouTube

     

    Impressionen vom Coaching-Kongress 2016

  • Blog abonnieren

     

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

  • Save the date 2018

     

    Reservieren Sie sich schon jetzt den Termin für den Coaching-Kongress 2018: 22.-23. Februar 2018.