Rückblick 2017

  • Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg
    Themenschwerpunkt: Resilienz für die VUCA-Welt

    Am 16.-17. Februar 2017 fand in Erding der vierte Coaching-Kongress der Hochschule für angewandtes Management (HAM) mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie statt. Thematischer Schwerpunkt war 2017 „Resilienz für die VUCA-Welt“.

    Resilienz ist eine Schlüsselkompetenz der Zukunft, da wir im Unternehmensumfeld immer mehr mit Windböen und Flauten rechnen müssen, gegebenenfalls sogar zum gleichen, aber sicher immer zum vermeintlich „falschen“ Zeitpunkt. Die Welt, die uns alle umgibt, wird immer komplexer; Entscheidungen, die wir treffen, haben oft Auswirkungen, die wir kaum vorhersagen können – wir leben in einer VUCA-Welt.

     

    Welche Bedeutung hat VUCA für Coaches und deren KlientInnen, die mit dieser Welt interagieren? Verändern sich die Anliegen der KlientInnen und die Herangehensweise der Coaches durch die neue Komplexität? Und wie begegnen wir ihr am besten – wie stärken wir unsere Resilienz für die VUCA-Welt? Der Coaching-Kongress 2017 setzte sich mit diesen und anderen Fragen rund um  „Resilienz für die VUCA-Welt“ auseinander. Im kompletten Programmheft zum Kongress 2017 können Sie Informationen zum Ablauf, Inhalten, Hintergründen sowie den Profilen und Themen der ReferentInnen einsehen.

     

     

     

     

     

    Hochklassige ExpertInnen aus Forschung und Praxis gaben in Vorträgen und Workshops praktische und konzeptionelle Einblicke in diese hochaktuelle Thematik.  Sie können sich verschiedene Fotos zum Erdinger Coaching-Kongress 2017 sowie die Präsentationen und Poster der ReferentInnen herunterladen; alle Downloads werden in den kommenden Tagen noch laufend aktualisiert. Sie können außerdem Audioaufnahmen der Beiträge bei CARPE DIEM erwerben (über eine formlose Anfrage via Kontaktformular oder an carpe-diem@sbg.at).

    Auch im Rückblick bleiben die Thesen der ReferentInnen zum Thema „Königswege zu Resilienz für die VUCA-Welt sind…“ und Irrwege zu Resilienz für die VUCA-Welt sind…“ spannend.

     

     Feedbacks von TeilnehmerInnen:

    „Riesiges Angebot, für jeden was dabei. Toll organisiert.“ Wolfgang Stockhausen, leistungsfrische

    „Umfangreiche Informationen und Gelegenheit mit Referenten ins Gespräch zu kommen – ich kann sehr viele Anregungen mitnehmen.“ J.G., Inning

    „Alles super präsentiert und sehr anwendungsbezogen.“ B.B., Wiebaden

    „Guter Mix aus Theorie & Praxis – ich konnte viele neue Inspirationen und Methoden mitnehmen.“ Alexandra Fahnenschreiber, Consulting & Coaching Fahnenschreiber

     

  • Coaching-Kongress 2018

     

    Banner des Coaching-Kongresses 2018 am 22.-23.2.18

     
    Schwerpunkt: Lebensphasen-orientiertes Coaching

    Wann und wo:
    22.-23. Februar 2018
    Stadthalle Erding
    Alois-Schießl-Platz 1
    85435 Erding bei München

    Erdinger Coaching-Preis:
    Preis für beste Abschlussarbeit und Forschungsarbeit zu Coaching

    TeilnehmerInnen:
    Coachs, Führungskräfte, Unternehmensvertreter aus dem Bereich HR, Studierende, ForscherInnen im Bereich Coaching

    Veranstalter:
    Hochschule für angewandtes Management,
    Fakultät für Wirtschaftspsychologie

    Kontakt:
    orga@coaching-kongress.com

  • Live auf YouTube

     

    Impressionen vom Coaching-Kongress 2016

  • Blog abonnieren

     

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

  • Save the date 2018

     

    Reservieren Sie sich schon jetzt den Termin für den Coaching-Kongress 2018: 22.-23. Februar 2018.