Anmeldung zum Coaching-Kongress 2018

  • Der Coaching Kongress ist im Jahr 2018 am 22./23.02.2018 statt. Hierzu konnten wir zahlreiche spannende Beiträge von hochqualifizierten Speakern aus dem Coaching-Bereich einladen. Welche Speaker mit welchen Themen bei dem Coaching Kongress 2018 vertreten sind, können Sie auch in unserer Agenda nachlesen!

    Übersicht der Termine und Kongressgebühren 20181
    Frühbucher bis 21.01.2018Normalpreis
    TeilnehmerIn455,-510,-
    TeilnehmerIn von PartnerOrganisationen2415,-460,-
    Hochschulangehörige HAM195,-220,-
    Studierende165,-190,-
    Tageskarte –320,-
    Tageskarte Studierende –140,-

    1 Alle Preise inkl. MwSt. Der Kongressbeitrag schließt die Tagungsunterlagen, Kaffeepausen, Mittagessen und Abendimbiss sowie alkoholfreie Getränke während der Pausenzeiten ein. Bitte beachten Sie, dass bei Zahlung vor Ort nur Barzahlung möglich ist.

    2 Nur wenn Sie über die Partnerorganisationen und Coachingverbände unseres Kongresses geworben wurden, können Sie den ermäßigten Teilnahmepreis nutzen. Bitte wählen Sie im Anmeldeformular den Buchungstyp „Preis Partner-Organisation“ und geben den Code an, den Sie von Ihrer Partnerorganisation bzw. Ihrem Coachingverbands erhalten haben.

     

    * markiert erforderliche Felder
    Mit dem Ausfüllen dieses Formulars melden Sie sich verbindlich für den Coaching-Kongress 2018 an.
    Teilnehmerdaten
    Rechnungsdaten (falls unterschiedlich von Teilnehmerdaten)

    Wir aktzeptieren folgende Dateiformate: doc,docx,jpg,jpeg.
    Maximale Dateigröße: 4mb.

     

    Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

    Die Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich. Sollten Sie Ihre Anmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung annullieren, so werden 80 Prozent der Gebühren rückerstattet. In allen anderen Fällen bleiben Ihre finanziellen Verpflichtungen vollumfänglich bestehen. In Ausnahmefällen können Sie eine Person bestimmen, die an Ihrer Stelle am Kongress teilnimmt. Sollten Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen wollen, müssen Sie uns dies brieflich oder per E-Mail mitteilen.

    Die Teilnahmegebühr ist innerhalb 14 Tagen nach Rechnungserhalt, aber nicht später als 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung zu bezahlen. Für Frühbucher sollte dementsprechend die Zahlung bis spätestens 14 Tage nach Ende des Frühbucherzeitraums eingegangen sein. Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Eingang des gesamten Teilnahmebetrages.

    Änderungen im Kongress-Programm sind vorbehalten.

    Im Falle der Absage des Kongresses werden Ihre Zahlungen zurückerstattet. Es bestehen keine weiteren Verpflichtungen des Organisators gegenüber dem Teilnehmer. Die Anmeldungen bleiben hingegen gültig, falls die Veranstaltung verschoben werden muss.

    Mit der Anmeldung erklärt sich der/die TeilnehmerIn mit Videoaufzeichnungen und Fotos einverstanden, die während des Kongresses gemacht werden. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Teilnahme am Kongress eine normale körperliche und seelische Belastbarkeit voraussetzt.