Coaching & Positive Psychologie: eine ideale Kombination?

  • Robert-Biswas-Diener_Positi

    Dr. Biswas-Diener

    Wenn Ihnen die Wartezeit bis zum nächsten Coaching-Kongress im Februar 2016 lange wird und Sie bis dahin neue Impulse zu Positiver Psychologie und Coaching erhalten möchten, können Sie in Rosenheim an vier Tagen im September ganz konkret und praxisorientiert lernen, wie Positive Psychology Coaching geht.

    Positive Psychologie ist die Wissenschaft des gelingenden, erfolgreichen Lebens. Seit gut 15 Jahren erforscht dieser Bereich der akademischen Psychologie, wie Menschen gut leben und arbeiten können, wie sie ihre Stärken einsetzen und „aufblühen“.  Genau dasselbe Ziel verfolgt auch Coaching: langfristige Leistungsfähigkeit, persönliches Wachstum und ein erfülltes, sinnvolles Leben. Referenten des Coaching-Kongresses beschäftigen sich immer wieder mit Ansätzen aus der Positiven Psychologie, so 2014 Daniela Blickhan (Vorsitzende des Deutschsprachigen Dachverbands für Positive Psychologie) mit dem Workshop „Aufblühen statt ausbrennen“ oder 2015 Dr. Teresa Keller im Workshop „Fehler machen ist nicht schwer – Fehler zugeben jedoch sehr!“. Die drei Kongresse zur Positiven Psychologie, die Daniela Blickhan organisiert hatte, kamen insgesamt auf über 1000 Teilnehmer: Bester Beweis dafür, dass die Positive Psychologie in den letzten Jahren auch und gerade in Deutschland auf breites Interesse stößt.

    Dr. Robert Biswas-Diener, einer der Großen dieses Fachs, gilt als der Pionier im Bereich des Positiv Psychologischen Coachings. Seine Forschungsreisen zum Thema „Was macht Menschen glücklich?“ führten den „Indiana Jones“ der Positiven Psychologie in die entlegensten Gebiete der Welt, so zum Beispiel in die Slums von Indien, zu den Massai in Afrika oder zu den Inuit nach Grönland. Außerdem ist er bekannt dafür, dass er neueste wissenschaftliche Studien in seine Arbeit integriert und dies ganz anwendungsorientiert aufbereitet.

    Im September wird Dr. Biswas-Diener in einem Intensiv-Workshop in Rosenheim Interventionen der Positiven Psychologie vorstellen, die direkt im Coaching eingesetzt werden können, unabhängig von einem spezifischen Coaching-Modell oder einer Coaching-Philosophie. Jeden Tag stehen bestimmte Themen der Positiven Psychologie im Mittelpunkt, zum Beispiel:

    • positive Emotionen,
    • Zuversicht (Hope Theory),
    • Resilienz und
    • coaching-relevante Möglichkeiten der Diagnostik.

    Für jedes Thema bietet Dr. Robert Biswas-Diener sowohl den wissenschaftlichen Hintergrund als auch erfahrungsorientierte Übungen, Live-Coachings und Demonstrationen.

    Datum: 12.-15.09.2015 (Samstag 10 Uhr bis Dienstag ca. 17 Uhr)
    Sprache: Englisch | deutsche Simultanübersetzung über Kopfhörer
    Ort: 83022 Rosenheim, Kongresszentrum
    Kursgebühr: € 790 | inclusive 4x Mittagessen und Tagungspauschale, Ermäßigung für Studierende (bis 35 Jahre mit Nachweis): 15%
    Information und Anmeldung über https://www.inntal-institut.de/PP-Coaching

 

Leave a Reply

 

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Coaching-Kongress 2018

     

    Banner des Coaching-Kongresses 2018 am 22.-23.2.18

     
    Schwerpunkt: Lebensphasen-orientiertes Coaching

    Das vorläufige Programm für den Coaching Kongress 2018 finden Sie hier

    Wann und wo:
    22.-23. Februar 2018
    Stadthalle Erding
    Alois-Schießl-Platz 1
    85435 Erding bei München

    Erdinger Coaching-Preis:
    Preis für beste Abschlussarbeit und Forschungsarbeit zu Coaching

    TeilnehmerInnen:
    Coachs, Führungskräfte, Unternehmensvertreter aus dem Bereich HR, Studierende, ForscherInnen im Bereich Coaching

    Veranstalter:
    Hochschule für angewandtes Management,
    Fakultät für Wirtschaftspsychologie

    Kontakt:
    orga@coaching-kongress.com

  • Live auf YouTube

     

    Widget Stimmen zu 2016

    Impressionen vom Coaching-Kongress 2016

  • Impressionen zum Coaching-Kongress 2015
  • Widget Stimmen2 Kopie
  • Widget Kopie
  • Blog abonnieren

     

    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

  • Save the date 2018

     

    Reservieren Sie sich schon jetzt den Termin für den Coaching-Kongress 2018: 22.-23. Februar 2018.